Willkommen beim OGV Neckarhausen e.V.

 

Aktuelles

Um die alte Kunst des Mähens mit der Sense ohne Motor am Leben zu erhalten, veranstaltet der Obst- und Gartenbauverein

am Pfingstmontag 05. Juni 2017 um 9 Uhr

wieder einen Sensenmähwettbewerb auf der Vereinswiese nordwestlich der Gartenbaumschule Hettinger.

Genaue Lage der Vereinswiese:

Dabei werden nicht nur die Mähzeit, sondern auch die Sauberkeit der Mahd bewertet.

Interessierte Mitbürger und aktive Mäher mit eigener Sense sind herzlich eingeladen.


Osterkranz basteln

Osterkranz

Fünf hochmotivierte Frauen trafen sich am Freitag, 07 April. im hiesigen Albvereinsheim um  Osterkränze zu schmücken. Frau Brodbeck hatte schon einige Kränze vorbereitet und man machte sich gleich daran diese Kränze zu dekorieren. Aber auch die vorhandenen, frisch geschnittenen Weidenzweige wurden nicht verschmäht und unter fachkundiger Anleitung zu  Kränzen geformt und gebunden. Diese wurden ebenfalls noch ausgeschmückt, so dass wir am Ende des Abends eine ganze Reihe schöne, frische und bunte Osterkränze vorweisen konnten.

Wir danken ganz herzlich Heidi Brodbeck für die Vorbereitung und Leitung dieses Abends und dem Albverein Neckarhausen für die Bereitstellung des Bastelraumes.

Bilder des Abends


 Gemeinsam mehr bewegen

Bei dieser Spendenaktion der Volksbank Kirchheim- Nürtingen bedankt sich auch der OGV Neckarhausen. Diese Spende erleichtert uns die Anschaffung eines Hochgrasmähers damit unsere Grundstücke meist nur noch 2 Mal im Jahr gemäht werden müssen. Hierdurch können die Gräser ausblühen und die Samen ausfallen. Dies fördert die Artenvielfalt der Pflanzen und Insekten.

Auf dem Bild sehen sie die Leiterin der Volksbankfiliale Neckarhausen Frau Ulrike Schnizler, unseren Vereinskassier Wolfgang Sterr sowie unser ehemaliges Gesamtvorstandsmitglied Alfred Linder, der sich bereits seit über 10 Jahren ums Mähen unserer Grundstücke und die Mähmaschine kümmert.